Wir machen's
automatisch

Tür- und Sicherheitssysteme Rackwitz GmbH
Spezialisierung auf die Planung und Montage automatischer Türanlagen und Zugangskontrollsysteme.

Unternehmen

Als Montagepartner verschiedenster Hersteller vertreiben, montieren und warten wir unterschiedliche Produkte von automatischen Türanlagen und Zugangskontrollsysteme.


Wir betreuen ein entsprechendes Bauvorhaben von der Erstellung von Angeboten über die gesamte technische Betreuung und der Abnahme hinaus.


Auch im Bereich „Wartung und Service” sind wir für unsere Vertragspartner, aber auch für Endkunden und Nutzer dieser Anlagen, stets ansprechbar. Ein leistungsfähiges und erfahrenes Team, das seit vielen Jahren auf diesem Gebiet tätig ist, steht Ihnen dabei zur Verfügung.


Der Tätigkeitsbereich erstreckt sich dabei zunächst auf den deutschsprachig-europäischen Raum.

automatische türanlagen

Die Automatiktüren eröffnen vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Durch modernste Antriebe und hohe Leistungsfähigkeit wird Sicherheit und Komfort gewährleistet. Selbstverständlich bieten wir Ihnen nach Fertigstellung Ihres automatisierten Eingangsbereiches einen wirksamen Wartungsservice an.

Drehtüren

einfache und kostengünstige Montage

Schiebetüren

platzsparend, elegant und modern

Karusselltüren

kompakte und effektive Klimatrennung
TSR

Drehtüren

Funktionen

  • kann mit drückenden und ziehenden Armsystemen an beiden Seiten der Tür angebracht werden
  • geeignet für ein- und zweiflügelige Türanlagen
  • mittels Programmschalter kann der Antrieb verschiedene Funktionen erfüllen

Orte

  • für Türen im Innen- und Außenbereich einsetzbar
  • durch Einsatz des entsprechenden Zubehörs ist der Antrieb für den Einsatz an Brand- und Rauchschutztüren zugelassen (Voraussetzung ist die Zulassung des Türherstellers)

Optionen und Zubehör

  • mittels Zusatzplatinen sind weitere Funktionen möglich (z. B. Anwesenheitsimpuls/Push-to-go-Funktion)
  • Fingerschutzprofile
  • mit den verschiedensten Impulsgebern kombinierbar
  • externe Programmschalter
  • Beschichtung gemäß RAL–Farbkarte
Hier Anfrageformular downloaden

Elektromechanischer Drehtürantrieb

  • hohe Laufruhe
  • uneingeschränkt für schwerste Bedingungen verwendbar (z. B. starke Windverhältnisse, große Druckunterschied auf beiden Türseiten)
  • geringe Wartungskosten auf Grund der robusten Konstruktion

Elektrohydraulischer Drehtürantrieb

  • Bereiche mit hohem Durchgangsverkehr und schwierigen Betriebsverhältnissen (z. B. Türblattmontage)
  • mechanischer Schließfolgeregler
Gera Arcaden (2014)
TSR

Schiebetüren

Diese Türsysteme gibt es als ein- und zweiflügelige Anlagen, aber auch als Teleskoptüren mit 2 oder 4 Fahrflügel. Weiterhin kann man durch die Verwendung von Seitenteilen und Oberlichter große Bauöffnungen schließen. Schiebetüren sind, in entsprechend geprüfter Ausfertigung, für den Einsatz in Flucht- und Rettungswegen geeignet.
Bayer Weimar

Ganzglasschiebetür (feingerahmte Ausführung)

  • feingerahmter Fahrflügel
  • Einsatz von Isolierverglasung möglich
  • gehobenen Ansprüchen
  • zusätzliche mechanische Verriegelung mittels Bodenschloss oder Stangenverriegelung

Rahmenschiebetür

  • Fahrflügel mit robuster Rahmenausführung
  • Einsatz von wärmegedämmten Profilen und ISO – Verglasung möglich
  • Einrichtungen mit erhöhten Sicherheitsansprüchen
  • zusätzliche mechanische Verriegelung durch den Einbau eines Schwenkriegelhakenschlosses

Form

  • Schiebetürantrieb
  • Bodenführung in verschiedenen Ausführungen
  • Mikroprozessor mit integriertem Diagnosesystem
  • Antriebsmodul zur Kraftübertragung von der Motor-Getriebeeinheit zum Fahrflügel
  • Rollenaufhängung der Fahrflügel im Laufbahnprofil des Antriebsträgers

Funktionen

  • Antriebsträger integriert
  • schlanker und platzsparender Antrieb
  • platzsparende Türöffnung
  • geeignet für ein- und zweiflügelige Türanlagen,Teleskop- und Break-Out-Türanlagen
  • Antrieb auf individuelle Kundenanforderung anpassbar
  • Offenhaltezeit frei programmierbar
  • Standardsteuerplatine zum Anschluss der Impulsgeber gemäß DIN 18650, Programmschalter
  • elektromechanische Verriegelung

Orte

  • Bereiche mit hohem Durchgangsverkehr
  • für Türen im Innen- und Außenbereich
  • behindertengerechte Einrichtungen

Optionen

  • mittels Zusatzplatinen sind weitere Funktionen möglich
  • Schutzflügel zur Vermeidung von Quetsch- und Scherkanten
  • mit den verschiedensten Impulsgebern kombinierbar
  • externe Programmschalter
  • Beschichtung gemäß RAL–Farbkarte
TSR

Karusselltüren

Optionen

  • Sauberlaufmatte im Korpus integriert
  • Luftschleieranlagen stehend, oben bzw. innenliegend
  • Anschluss an BMZ zur Gebäudeentrauchung
  • Anschluss an Gebäudeüberwachung
  • Rotationsgeschwindigkeit innerhalb der gültigen Vorschriften frei programmierbar

Zweiflügelige Anlage

  • großes Durchlassvermögen
  • besserer Windfangeffekt
  • durch aufklappbare Mitteltür vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

Dreiflügelige Anlage

  • einfache Bauweise
  • in verschiedenen Durchmessergrößen lieferbar
  • größeres Durchlassvermögen als vierflügelige Anlage

Vierflügelige Anlage

  • einfache Bauweise
  • in verschiedenen Durchmessergrößen lieferbar
  • vielseitig anwendbar
  • geeignet für Zugangskontrollsysteme
Karusselltüren gibt es als zwei-, drei- und vierflügelige Anlagen. Ein Einbau eines Modells spart Energie. Sie hemmen den Luftzug und tragen somit dazu bei die Senkung von Heiz- und Kühlkosten zu gewährleisten. Karusselltüren gibt es als manuellen oder mit Schritttempo angepassten Antrieb.
TSR

Impulsgeber für automatische Türen

Um eine Tür öffnen zu können sind automatische Türanlagen mit Impulsgebern und Sensoren ausgestattet. Unterschiedliche Anlagen benötigen unterschiedliche Impulsgeber, die sich ganz nach dem Verwendungszweck richten. Hierfür können manuelle oder elektronische Impulsgeber zum Einsatz kommen. Sicherheitssensoren überwachen dabei den Weg der Türflügel sowie Haupt- und bei Bedarf auch Nebenschließkanten, um die Tür rechtzeitig zu stoppen.

Sensoren

sicher und effektiv

Impulsgeber

manuell und elektronisch
TSR

Sensoren

Anwesenheitssensoren

  • Absicherung des Schließvorgangs durch zwei gleichmäßige Absicherungsvorhänge
  • einfache Programmierung und Lokalisierung des Erfassungsfeldes
  • entspricht DIN 18650
  • für alle automatischen Türanlagen, je nach Spezifik, einsetzbar

Radar-Bewegungssensoren

  • RAN-Antenne für schmale Erkennungsfelder
  • auch für Drehtüranlagen geeignet
  • einfache und schnelle Montage
  • bewegungs- oder richtungserkennend
  • Wetterschutzhaube

Kombinierte Bewegungs- und Sicherheitssensor für Schiebetüren

  • Öffnung und überwachte Absicherung in einem Gerät
  • sehr große Stabilität der Erfassung in empfindlichem Umfeld
  • vereinfachte Montage und Einstellung
  • Überwachung des Schließvorgangs
  • entspricht DIN 18650

Lichtschranken

Lichtschranken dienen zur Absicherung des Durchgangsbereiches in Schiebetüren. Da mit der DIN 18650 diese Art der Überwachung nur noch an Türen ohne Öffentlichkeitsverkehr von eingewiesenen Personen genutzt werden darf, ist diese Form der Sicherheitsüberwachung nur noch auf Sonderwunsch lieferbar und wird daher hier nicht weiter ausgeführt.
TSR

Impulsgeber

manuelle Impulsgeber

  • Taster
    *
  • Schlüsseltaster
    *
  • Zugschalter
    *
  • Kontaktmatte
    *
  • Programmschalter
  • Notschalter
* nicht für Türanlagen in Flucht- und Rettungswegen zugelassen



elektronische Impulsgeber

  • Kombigeräte (Radar-Bewegungsmelder und Infrarotlicht-Vorhang)
  • Zugangskontrollsysteme
  • Fingerprint-Systeme
  • IRIS-Scanner

Wartung und Service

Unser Service aus einer Hand verstehen wir als effektive Leistung gegenüber unserem Kunden. Nicht nur die vorgeschriebene Sicherheitsprüfung, sondern auch die Wartung automatischer Türanlagen umfassen unter anderem unsere Dienstleistungen. Mit dem Ziel der schnellstmöglichen Einsatzbereitschaft konzentrieren wir uns auf eine erfolgreiche und kompetente Serviceleistung für Sie.

Sicherheitsprüfung

messbar und erforderlich

Wartung

notwendig und nachhaltig

Erreichbarkeit

nützlich und kommunikativ
TSR

Wartung und Service

Sicherheitsprüfung

Die Tür- und Sicherheitssysteme Rackwitz GmbH prüft im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften ein- bzw. zweimal jährlich automatische Türanlagen.


Das Ergebnis der Prüfung wird in einem Prüfbuch und zugehörigem Prüfbericht dokumentiert.

Erreichbarkeit

Sie erreichen uns rund um die Uhr.

Der Technikereinsatz erfolgt bei Eingehen einer Störungsmeldung schnellstmöglich. Ausgenommen hiervon sind Notdienst- bzw. Eileinsätze. Diese sind nicht Bestandteil des Wartungsvertrages und müssen gesondert vereinbart werden.




Wartung

In Verbindung mit der voran genannten Sicherheitsüberprüfung wartet die TSR GmbH automatische Türanlagen entsprechend den gesetzlichen Vorschriften und darin geregelten Intervallen, sofern dies vom Auftraggeber nicht ausdrücklich im Vertrag anders geregelt wird.


Der Servicetechniker erstellt dabei am Objekt ein Wartungs- und Prüfprotokoll und trägt den Anlagenzustand im Prüfbuch ein.

Sicherheitssyteme

Wir sind bei der Planung und Montage von Sicherheitssystemen der verschiedensten Ausführungen Ihr Ansprechpartner. Nach dem heutigen Stand der Technik helfen Ihnen automatische Systeme bei der Gebäudeüberwachung. Funkgesteuerte Alarmanlagen überwachen nicht nur die Gebäudehülle, sondern auch alles was sich darin tut.

Zugangskontrollsysteme

steuernd und berechtigend

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA)

effektiv und schnell

Rettungswegesysteme (RWS)

verlässlich und leitend
TSR

Sicherheitssysteme

Zugangskontrollsysteme

Mit Zugangskontrollsystemen steuert man Türanlagen und ermöglicht berechtigten Personen Eintritt in ein Gebäude oder in besonders schützenswerte Räume.


vorteile für unternehmen

  • Schutz vor unerlaubtem Zutritt
  • Schutz für Ihr Eigentum und Ihre Daten
  • Sie legen Tage und Zeiten fest, wann Ihre Mitarbeiter welchen Bereich betreten dürfen.
  • Anlieferung in der Nacht? Kein Problem. Sie geben entsprechende Räume für Ihre Lieferanten frei, ohne dass jemand daneben stehen muss.

vorteile für privat

  • Schutz der Privatsphäre
  • Zutrittsberechtigung an der Haustür
  • Sabotageüberwachung

Rettungswegsysteme (RWS)

Rettungswegsysteme (RWS) wurden entwickelt, um die Notausgangsfunktion von Fluchttüren sicher zu gewährleisten und möglichen Missbrauch auszuschließen.
Die Entwicklung von elektrisch verriegelten und überwachten Türanlagen ist dabei der entscheidende Punkt, die Gebäudesicherheit zu gewährleisten und trotzdem im Gefahrfall schnell das Gebäude verlassen zu können.

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA)

Die Rauch- und Wärmeabzugsanlage (RWA) rettet im Fall eines Brandes, durch Ableitung der Brand- und Rauchgase, Leben. Da sie effektiv und schnell die Verbrennungsprodukte aus dem Gebäude leitet.


Referenzen

Rückblickend auf viele Projekte sowohl im Service- und Wartungsbereich als auch im Vertrieb und der Montage von automatischen Türanlagen und Zugangskontrollsystemen haben wir für Sie ein paar Projekte aufgelistet. Für umfangreichere Informationen können Sie uns gern kontaktieren.

Automatische Türanlagen

vielfältig und überregional

Zugangskontrollsysteme

richtungsweisend und steuernd
TSR

Referenzen

Karusselltüren

Typ: UniTurn
Hrst.: ASSA ABLOY Entrance Systems GmbH
Hilton Berlin Hilton Berlin
XXXLutz-Märkte in Österreich/Deutschland
XXXLutz München – Aschheim (2008)
Elblandklinik Meißen (2012) Elblandklinik Meißen (2012)
Real-Markt Dresden Bannewitz (2013)
Verwaltungsgebäude VW Wolfsburg (2013)


Typ: RD
Hrst.: ASSA ABLOY Entrance Systems GmbH
Bahnhof Wien-Mitte (2012)
Einkaufszentrum Bremerhaven (2013)
Timmendorfer Strand (2014) Timmendorfer Strand (2014)

Typ: Talos
Hrst.: KABA GmbH
Landesbank Berlin (2009) Landesbank Berlin (2009)
Frauenhoferinstitut (2012) Frauenhoferinstitut (2012)

Schiebetüren

Lidl-Märkte (Bereich Mitteldeutschland)
Einkaufszentrum Vöcklabruck Toiletteneingänge Einkaufszentrum Vöcklabruck Toiletteneingänge
Fa. Hartmann Frankfurt am Main (2009) Fa. Hartmann Frankfurt am Main (2009)
Bayer – Weimar (2012–13) Bayer – Weimar (2012–13)
Heinrich Braun Klinikum Zwickau (2013) Heinrich Braun Klinikum Zwickau (2013)

Drehtüren

Wohnhaus Groscurthstraße Berlin (2009)
Helios-Klinik Borna (2009)
Juwelier in Leipzig (2013)
Gera Arcaden (2014) Gera Arcaden (2014)

Zugangskontrollsysteme

Drehsperre Kerberos
Hrst.: KABA GmbH
Fa. Fischer Leipzig (2011)
Halloren Schokoladenfabrik AG, Halle/Saale (2013)

Drehkreuz Kentaur
Hrst.: KABA GmbH
Allianz-Versicherung Halle (2012–13)
MTU Hannover (2013) MTU Hannover (2013)

Personenschleuße PAX
Hrst.: KABA GmbH
Flughafen Berlin Schönefeld (2011–12)

Kontakt

Tür- und Sicherheitssysteme Rackwitz GmbH

Inhaber Andreas Pfeifer

Hauptstraße 20
04519 Rackwitz

info@ts-rackwitz.de
www.ts-rackwitz.de

+49 160 97 09 23 48
+49 34294 7 29 03

© Alle rechte vorbehalten, tür- und sicherheitssysteme rackwitz gmbh